Neuverpachtung von Jagdbezirken

Die Jagdgenossenschaft Biederbach verpachtet ab dem 1. April 2022 die Jagdflächen auf Gemarkung Biederbach für eine Pachtdauer von 6 Jahren. Die Jagdfläche wurde neu in 9 Jagdbezirke aufgeteilt.
Vorkommende Wildarten:
Rehwild, Schwarzwild (Wechselwild), Füchse, Feldhasen

Die Pachtbedingungen sind dem verbindlichen Pachtvertrag zu entnehmen. Diesen finden Sie hier (99 KB).Es findet eine freihändige Vergabe durch die Versammlung der Jagdgenossen statt. Interessenten dürfen sich bei einem Treffen persönlich bei den Jagdgenossen vorstellen.
Eine Übersicht über die neu eingeteilten Jagdbezirke finden Sie hier. (1,1 MB) Details zu den Jagdbögen finden Sie hier:

  Gesamtfläche Jagdfläche Feld Wald Wasser Karte
JB Gottiswald 246,73 243,78 99,69 143,93 0,16 Karte (384 KB)
JB Selbig 394,03 382,21 195,95 185,88 0,38 Karte (436 KB)
JB Lochhof Schlegelsberg 412,06 407,95 133,97 273,35 0,63 Karte (433 KB)
JB Bauset Mersberg 342,24 320,78 141,68 178,95 0,15 Karte (492 KB)
JB Obertal Sallenberg 342,28 336,67 182,48 153,72 0,47 Karte (353 KB)
JB Oberbiederbach 367,18 355,18 205,05 149,43 0,70 Karte (357 KB)
JB Hölzberg 267,26 263,30 75,25 188,00 0,05 Karte (335 KB)
JB Untertal 241,74 228,73 110,42 118,03 0,28 Karte (300 KB)
JB Bachere 325,10 319,07 174,97 142,83 1,27 Karte (227 KB)


Aussagekräftige Bewerbungen sind, unter Angabe des jeweiligen Jagdbezirks, den Namen und Anschriften möglicher Mitpächter sowie eines Angebots für den jährlichen Pachtzins, in schriftlicher Form bis zum 21. Januar 2022 bei der Gemeindeverwaltung Biederbach, Dorfstraße 18, 79215 Biederbach abzugeben (weber@biederbach.de, Fax: 07682/911616).
Bei Fragen steht Ihnen Frau Weber unter der Tel. 07682/9116-13 gerne zur Verfügung.

Kontakt

Gemeinde Biederbach
Tel.: 07682/9116-0
E-Mail: gemeinde@biederbach.de

Das könnte Sie auch interessieren