Wanderdorf Biederbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neue Mitarbeiterinnen seit 2. Mai 2018

Neue Mitarbeiterinnen bei der Gemeindeverwaltung in Biederbach
Bürgermeister Rafael Mathis konnte bei der Gemeinde Biederbach zwei neue Mitarbeiterinnen für das Haupt- und Rechnungsamt recht herzlich begrüßen.
Die 32-jährige Frau Simone Müller ist wohnhaft in Niederwinden und übernimmt in Vollzeit als Hauptamtsleiterin die Aufgaben des  Haupt- und Standesamtes sowie Friedhofs- und Rentenangelegenheiten, als auch Unterschriftsbeglaubigungen. Nach einer Einarbeitungszeit wird sie  auch das Bürgerbüro vertreten. Von ihrer bisherigen Tätigkeit bei der Stadt Alpirsbach konnte sie gesammelte Erfahrungen nun auch in Biederbach gut einbringen.
In Teilzeit konnten wir die 40-jährige Frau Petra Schneider aus Biederbach als Verstärkung für das Rechnungsamt gewinnen. Sie wird die Vertretung der Kasse übernehmen sowie im Wasser- und Abwasserbereich (Beitrags-, Erhebung und Berechnung) tätig sein. Sie übernimmt auch die Aufgaben im IT-Bereich in unserem Hause.  Frau Schneider wechselte hierher von der Stadt Freiburg und kann ebenfalls ihr fachliches Wissen bei uns einsetzen.                    
Am 2. Mai haben Frau Müller und Frau Schneider ihre Tätigkeiten aufgenommen und wir heißen sie bei der Gemeinde Biederbach herzlich willkommen und wünschen ihnen für ihre  Arbeit viel Freude und Erfolg.